Menu öffnen
Visualisierung 01
Visualisierung 02
Entwicklung und Ausführung

Bahnhof Süd, Dulliken

In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und am Eingang zu Dulliken befindet sich das Areal «Bahnhof Süd», bestehend aus mehreren Bauparzellen. Gemeinsam und in enger Abstimmung mit der Gemeinde Dulliken soll auf dem Areal eine – dem Standort entsprechende, attraktive Arealüberbaaung – entwickelt und in der Folge realisiert werden. Im ersten Schritt werden die Rahmenbedingungen in einem Gestaltungsplan festgelegt. Auf der Grundlage des Gestaltungsplanes soll in der Folge das Projekt entwickelt, zur Baubewilligung geführt und später realisiert werden.

PROJEKTDATEN

Projektentwicklung
MAIER Partner GmbH, Aarau
Architekt
Husistein & Partner AG, Aarau
Auftraggeber / Grundeigentümer
Eibetag AG, Olten
Projektvolumen
ca. CHF 25.0 Mio
Planungstermine
Gestaltungsplan 2019
Baubewilligungsverfahren 2020
Baubeginn 2021
Nutzung
Gewerbeflächen, Mietwohnungen und Autoabstellplätze
Visualisierung 02
Ansicht Ost
Schnitt
Grundriss